19. Februar 2017

„Ich mach keinen Mist. Versprochen.“

Nadine Erdmann: Evil Intentions. CyberWorld 3.0

Der Alltag hat Jemma, Jamie, Zack, Ned und Will wieder. Die Sommerferien sind vorbei und Ned geht gemeinsam mit seinen Freunden zur Schule – immer in Sorge, jemand könnte sein Geheimnis herausfinden. Zusätzlich weiß er nicht genau, warum Jemmas beste Freundin Charlie dieses Kribbeln in ihm auslöst … Aber außerhalb der CyberGames wartet eine Gefahr auf die Freunde, mit der sie so nicht gerechnet haben.

„Evil Intentions“ steht seinen beiden Vorgängern in Nichts nach. Meiner Meinung nach ist er der bisher beste Teil. Auch ohne CyberGame ist das neuste Abenteuer der Freunde packend und mitreißend. Mit den Abgründen menschlichen Verhaltens konfrontiert, bleiben sie sich selbst treu und wachsen an ihren Aufgaben. Dabei werden die Charaktere der einzelnen Protagonisten noch eingehender beleuchtet und auch Robert, der Vater der Zwillinge, bekommt einen größeren Auftritt. Dasselbe gilt auch für Charlie, Jemmas beste Freundin. Und was ich da lese, gefällt mir sehr gut. Charlie darf gerne noch viele weitere Auftritte haben.
Das Ende kommt mir hingegen ein wenig zu schnell. Gerade fürchten sie noch um Jamies Leben, da ist es schon vorbei. Für meinen Geschmack fehlt da noch ein wenig mehr Action. Die Übergabe verläuft zu reibungslos, und auch, wenn es mich freut, dass das „Böse“ seine Strafe bekommt, klappt alles zu reibungslos. Mein Verlangen nach dramatischen Enden wird leider nicht befriedigt (ich sollte mehr nette Bücher lesen …).
Trotzdem lohnt es sich allemal, die Reihe weiter zu verfolgen, denn die Charaktere sind mit solcher Liebe und Sorgfalt erschaffen worden, dass sie sich wie Freunde anfühlen und es mich jedes Mal freut, mehr von ihnen zu lesen.

Der dritte Band der CyberWorld-Reihe ist ein gutes Beispiel dafür, dass nicht jede Fortsetzung zwangsläufig schlecht sein muss. Ich bin sehr gespannt auf den nächsten Band, der hoffentlich bald erscheint!

Bewertung: 4 von 5 Sternen


Infos zum Buch:

Greenlight Press, 2016
Science Fiction, 333 Seiten
E-Book 4,99 €
ISBN: 9783958342309


Weitere Informationen:
http://www.greenlight-press.de 
http://www.facebook.com/CyberWorld.Books
http://www.twitter.com/CyberWorld_Book 

Informationen zu weiteren Projekten von Nadine Erdmann:
http://www.nadineerdmann.de


Bücher der CyberWorld-Reihe:
  1. Mind Ripper (Tarika | Tallianna)
  2. House of Nightmares (Tarika | Tallianna)
  3. Evil Intentions  
  4. The Secrets of Yonderwood (erscheint 2017)