12. Juli 2016

Das SciFi Highlight des Jahres!

Sylvain Neuvel: Sleeping Giants. Themis Files 01

Als die 11-jährige Rose Franklyn nahe ihres Hauses Fahrrad fährt, verschwindet plötzlich der Boden unter ihr. Sie landet in einem tiefen Loch auf einer gigantischen metallenen Handfläche. Siebzehn Jahre später leitet Dr. Franklyn ein hochgeheimes Forschungsprojekt. Man versucht alles über dieses seltsame Artefakt herauszufinden, dass sie vor Jahren unbeabsichtigt entdeckt hat. Dem Forschungsteam wird schon sehr schnell klar, dass es sich nicht nur um ein sehr altes Artefakt handelt, sondern auch um ein außerirdisches. Schon bald beginnt die Suche nach den restlichen Teilen dieses riesigen Objektes…

Mit seinem Debütroman „Sleeping Giants“ legt Sylvain Neuvel ein überaus faszinierendes und spannendes Werk vor. Die Art und Weise, wie er seinen Roman aufgebaut hat, hat mich neugierig gemacht, weshalb ich dieses Buch auch unbedingt lesen wollte. Doch was ist so besonders daran? „Sleeping Giants“ erzählt seine Geschichte durch Akteneinträge, die oft aus Interviews durch eine geheimnisvolle Person vom Geheimdienst, aber auch aus persönlichen Tagebucheinträgen und Nachrichten besteht. Gerade das macht die Faszination aus. Man bekommt einfach das Gefühl, man lese einen Bericht bzw. man bekommt Akten eines geheimen Forschungsprojekts zur Hand. Trotz diesem Aufbau schafft es der Autor, dass Spannung aufkommt und man einfach weiterlesen will. Man fühlt sich einfach mitten drin im Geschehen!
Dramatik wird hier definitiv über die Charaktere und ihre Berichterstattung aufgebaut und diese könnten unterschiedlicher nicht sein. Selbst die Charaktere entwickeln durch die Interviews ein Eigenleben und auch Persönlichkeit. Es ist einfach toll, spannend, aber auch Emotionen können so gut dargestellt werden.

Die originelle Idee und der originelle Schreibstil machen „Sleeping Giants“ für mich definitiv zu einem Science-Fiction Highlights des Jahres! Es ist einfach so völlig anders und hebt sich von der Masse ab. Schade nur, dass die Fortsetzung erst im April 2017 erscheinen wird.

Bewertung: 5 von 5 Sternen


Infos zum Buch:

Michael Joseph, 2016
Science Fiction, 305 Seiten
Sprache: Englisch

Gebundene Ausgabe 14,99 €
ISBN: 978-0718181680

Taschenbuch 13,60 €
ISBN: 978-0718181697

E-Book 10,99 €